Demeter Baden-Württemberg
27. Mai 2018
Schriftgröße: Font Size
Suche:
Gartenrundbrief 3/2018
Gartenrundbrief 3/2018

(Schul)Stunde der Gartenvögel


Foto: NABU/Hennings

Die Aktion „Stunde der Gartenvögel“ des Naturschutzbundes NABU und Landesbundes für Vogelschutz in Bayern findet dieses Jahr einen Tag länger, vom 10. bis 13. Mai statt. Vogelfreunde sind dazu aufgerufen, eine Stunde lang alle Vögel im Garten, Park oder auf dem Balkon zu zählen und zu melden. Es gibt schöne Preise zu gewinnen. Letztes Jahr nahmen fast 61.000 Menschen teil, die 1,4 Millionen Vögel meldeten. Platz Eins belegte wieder einmal der Haussperling, gefolgt von Amsel, Kohlmeise, Star und Blau- meise. Verlierer waren unter anderem Mehlschwalbe und Mauersegler, die, seit Beginn der Zählung, pro Jahr um bis zu sieben Prozent abgenommen haben.
www.stundedergartenvoegel.de

Für kleine Vogelexperten veranstaltet die Naturschutzjugend NAJU vom 7. bis 11. Mai die „Schulstunde der Gartenvögel“. Im Rahmen dieser Aktion kann ein Aktionspaket mit Zählkarten, Poster, Vogelbüchlein und einem Begleitheft für Erzieher und Lehrer bestellt werden. www.NABU-Shop.de